Yoga im Einklang mit der Natur

Die Jahreskreisfeste richten sich nach den Zyklen der Natur und das bewusste zelebrieren lässt uns wahrnehmen, wofür wir dankbar sein können, was ausgedient hat und was wir von nun an in unser Leben einladen möchten.

Der keltische Jahreskreis besteht aus insgesamt acht Jahreskreisfesten, welche sich an Sonne und Mond orientieren. In der Yogapraxis verkörpern wir den Rhythmus des Jahres und profitieren von dem Zauber der jeweiligen Jahreszeitqualität.

Wenn wir uns mit der Natur verbinden, verbinden wir uns automatisch mit uns selbst:

01. Februar - Imbolc, der Frühlingsbeginn
21. März - Ostara, die Frühjahrs Tag- und Nachtgleiche
02. Mai - Beltane, Lebensfreude pur
20. Juni - Litha, die Sommersonnenwende
29. Juli - Lughnasadh, die Schnitterin
19. September - Mabon, Erntedank
31. Oktober - Samhain, ehre deine Ahnen
19. Dezember - Yule, die Wintersonnenwende

Bitte beachte, dass diese Daten nicht immer exakt dem festgelegten Tag des Jahreskreises entsprechen. Vielmehr tauchen wir in die Energie des jeweiligen Festes ein (oder bereiten uns darauf vor), unabhängig davon, welches Datum wir gerade schreiben.

Lerne den Zyklus der Natur auf eine ganz neue Art und Weise kennen und bewege deinen Körper im Einklang mit dem Jahresrad.

Kursdaten
Dauer: ca. 1,5 Stunden (Beginn jeweils 18:00 oder 19:30 Uhr)
Ausgleich: € 25 je Einheit oder € 160 für alle Einheiten
Diese Einheiten sind für alle Menschen (mit und ohne Yogaerfahrung) geeignet
Alle weiteren Details folgen.

Gerne kannst du dir deinen Platz sichern. Ich freue mich auf dich!

𝐘𝐨𝐠𝐚 & 𝐉𝐚𝐡𝐫𝐞𝐬𝐤𝐫𝐞𝐢𝐬

𝑰𝒎𝒃𝒐𝒍𝒄, 𝟎𝟏. 𝑭𝒆𝒃𝒓𝒖𝒂𝒓 | 𝟏𝟖 - 𝟏𝟗:𝟑𝟎 𝑼𝒉𝒓


Die Tage sind im Februar schon merklich länger geworden und tief in der Erde beginnen die Samen zu keimen - die Natur erwacht allmählich wieder zum Leben.


So sind auch wir dazu eingeladen, den Samen, den wir zur Wintersonnenwende gesetzt haben, zum Leben zu erwecken und das Licht in uns strahlen zu lassen.



Es ist die Zeit, in der wir uns langsam aber sicher vom Winter verabschieden dürfen. Es ist eine Zeit der (Be-)Reinigung und die Zeit, in der wir uns von altem Ballast befreien dürfen. Wir öffnen uns für die Qualitäten von Inspiration, Visionen und Tatkraft 🕊️


Lasst uns gemeinsam den Frühling einläuten, sichere dir gerne deinen Platz für diese ganz spezielle Yogastunde oder für die ganze Kursreihe 🤍